Dåt as schait

Karl August Kruse leest Nis Albrecht Johannsen

2. önj e gjarsmoune 2005

Karl August Kruse leest Nis Albrecht Johannsen Die Friisk Foriining hat ein neues friesisches Hörbuch herausgegeben: „Karl August Kruse liest Nis Albrecht Johannsen“. Das mit Zeichnungen von Gisela Backmann ergänzte 64-seitige Textbuch, dem eine CD beigefügt ist, enthält Prosastücke von Nis Albrecht Johannsen senior sowie die bekanntesten Gedichte von dessen Sohn Albrecht Johannsen. Sprecher der…

Mör...

Friesisches Webradio geht auf Sendung

21. önj e uursmoune 2005

Am ersten April um 19 Uhr geht der neue Radiosender ?NFR – Nordfriisk Radio? erstmalig auf Sendung. Zu empfangen ist das Radioprogramm aber nicht über das herkömmliche Radiogerät, sondern über das Internet. ?Das ist eigentlich eine ganz einfache Sache, und wir sind da bei weitem nicht die ersten?, so Initiator Gary Funck, Kultukonsulent der Friisk…

Mör...

Friesischer Wahlabend mit Besuchern aus Cornwall

15. önj e biikemoune 2005

Am Sonntag, 20.02., hatte die Friisk Foriining wieder zu einem friesischen Abend in ihr Versammlungshaus nach Stedesand eingeladen. Ab 18 Uhr gab es die ersten Hochrechnungen zur schleswig-holsteinischen Landtagswahl im Großformat zu sehen. Vorsitzender Jörgen Jensen Hahn freute sich besonders über den Besuch von vier Vertretern der kornischen Minderheit, die sich auf Einladung der Foriining…

Mör...

Biikebrennen in Risum-Lindholm

15. önj e biikemoune 2005

Da frasche feriine önj Risem-Lunham? lååsie in tut biikebrånen, än moundi, di 21. februar, am e klook soowen bai e Üülje Browäi önj Lunham. Dåt fäst ma schungen, en lait wat tu ääsen än awäädrie doons tu musiik foon e Wattwöhlers begant am e klook oocht aw e Knup. As åltens wårde deer en påår…

Mör...

Jörgen Jensen Hahn: ?Ein Friesenverein muss heutzutage auch politisch handeln?

7. önj e biikemoune 2005

Die Friisk Foriining hatte in diesem Jahr zum öffentlichen Winterfest nach Langenhorn in Ingwersens Gasthof eingeladen. Gut 120 Mitglieder und Gäste, darunter die SSW-Landtagsabgeordneten Anke Spoorendonk und Lars Harms, sowie die Landratskandidatin Kirsten Lüdtke-Evers, erlebten einen programmgefüllten Abend. Den Rahmen bildete der traditionelle Grünkohl, gemeinsamer Gesang, viel Geselligkeit und Tanz. Die bekannte Geschichte um das…

Mör...

Frasche eeftermadi

1. önj e biikemoune 2005

E Friisk Foriining lååsit åle lasmoote ouer 60 tu en meekliken eeftermadi, än weensdi, di 9. önj e biikenmoune am e kl. huulwe trii önjt Galerie-Cafe önj Lunham.  Följk koon ham önjmalde bai Luise M. Clasen, tel. 04661-5102 unti awt sekretarioot, 04672-77520. Geeste san hartlik wäljkiimen. Friesischer Nachmittag Der nächste friesische Nachmittag, zu dem die…

Mör...

Frasch wunterfäst / Friisk Foriining feiert Winterfest

17. önj e ismoune 2005

Frasch wunterfäst E Friisk Foriining lååsit åle lasmoote än waane in tut wunterfäst ma gräinküüljääsen än doons, än fraidi, di 28. Januar am e klook soowen önj Ingwersens krouf önj e Hoorne. E teooterfloose ?Frasch Klüüs? wiset jarling et stuk ?Börebedrif tu ferkuupen?. Besäk foont uurdebökstää önj Kil kamt ma Dinner for one üüb fering…

Mör...

Frasche eeftermadi önj e adwänt

2. önj e jülmoune 2004

E Friisk Foriining lååsit åle lasmoote ouer 60 tu en meekliken eeftermadi, än weensdi, di 8. önj e jülmoune am e kl. huulwe trii önjt Galerie-Café önj Lunham. Et jeeft kafe än kååge, än Christiane Bodenhagen kamt ma schöljbjarne üt Bräist, wat hu frasche jülstöögne inööwed hääwe. Följk koon ham önjmalde awt sekretarioot, tel. 04672-77520…

Mör...

Friisk Foriining begrüßt Friesisch-Gesetz

12. önj e mistmoune 2004

Bei der Friisk Foriining ist man hoch erfreut darüber, dass das Schleswig-Holsteinische Parlament auf seiner heutigen Sitzung ein Gesetz zur Förderung des Friesischen im öffentlichen Raum verabschiedet hat. In dem Entwurf, der im Januar vom SSW eingebracht worden war, geht es vorrangig um die Berücksichtigung der friesischen Sprache in Verwaltungen und bei der Beschilderung an…

Mör...

Friesische Sprache im Mittelpunkt

12. önj e stormmoune 2004

Wer nicht zum ersten Mal dabei war, der verbindet mit dem Herbstanfang ein besonderes Ereignis : In Jarplund in der dänischen Volkshochschule versammelten sich knapp 50 Teilnehmer zu einer fünftägigen Begegnung für Jung und Alt, der Friisk Harfsthuuschschölj, wie sie im friesischen Original heißt. Ein abwechslungsreiches Programm, vorbereitet von einem fünfköpfigen Team um Vorstandsmitglied Antje…

Mör...

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

E radiosiinjing "Nais foon diling" brängt arken däi foon moundi bit fraidi aktuäle tisinge üt Nordfraschlönj än trinambai.

Fraidi, 05.06.2020