Interfriesischer Abend im Rio Reiser Haus

Als Abschlussveranstaltung der Interfriesischen Jugendwoche, zu der sich Teilnehmer aus West-, Ost- und Nordfriesland in der Tagungsstätte des Rio Reiser Hauses eingefunden haben, findet am Freitag (4.8.) ein Friesischer Abend statt, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Grillen. Im Anschluss daran werden die von den Kursteilnehmern während der Woche einstudierten Beiträge vorgestellt. „Wir arbeiten täglich in Workshops, die dem Verstehen lernen der unterschiedlichen friesischen Sprachformen dienen“, so der Kulturkonsulent der Friisk Foriining, Gary Funck, der zusammen mit dem friesischen Jugendverband Rökefloose die Tagung organisiert. „Die Besucher können sich auf interfriesische Sketche und Musikdarbietungen freuen, und den jungen Friesen wäre ein größeres Publikum zu wünschen“, meint Gary Funck.

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

E radiosiinjing "Nais foon diling" brängt arken däi foon moundi bit fraidi aktuäle tisinge üt Nordfraschlönj än trinambai.