Slowenisch-Friesischer Abend im Andersen-Haus

Männergesangverein von den Slowenen aus Kärntner zu Besuch in Nordfriesland

Zu einem öffentlichen Musikabend, der am Freitag, 22. September um 20 Uhr, im Andersen-Haus stattfindet, laden Friisk Foriining und Frasche Feriin for e Ååstermååre gemeinsam ein. 28 Teilnehmer vom Männergesangverein „Kralj Matjaz“ aus Loibach in Kärnten, die sich auf Einladung der Foriining in der Gemeinde Risum-Lindholm aufhalten und hier auch privat untergebracht sind, möchten sich und ihre Heimat an diesem Abend den Friesen vorstellen. Von Seiten der Friesen treten der Chor des Frasch Scheew foon Naibel, Deesbel än trinambai und die Jugendgesangsgruppe Da Säkstante auf.

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

E radiosiinjing "Nais foon diling" brängt arken däi foon moundi bit fraidi aktuäle tisinge üt Nordfraschlönj än trinambai.