Das war los

Friesisches Corona-Tagebuch, Bild Pixabay.com

Friesiches Corona Tagebuch

14. April 2021

Vor zwei Monaten wollten wir von euch wissen, wie Corona euer Leben verändert hat, und wie ihr mit den Veränderungen umgeht. Wir haben jetzt die unterschiedlichen Beiträge zu einem kleinen Tagebuch zusammengefasst, ihr könnt es hier herunterladen: Corona Tagebuch Alle, die mitgemacht haben, erhalten in den nächsten Tagen ein kleines Geschenk als Dankeschön. Wenn noch…

Mehr...

Gschichten und Gedichte von Nis Albrecht Johannsen vorgelesen von Karl August Kruse

2. Februar 2021

Auf unserem YouTube-Kanal findet ihr jetzt verschiedene Gedichte und Geschichten von Nis Albrecht Johannsen, vorgelesen von Karl August Kruse. Viel Spass beim zuhören! YouTube-Kanal Das passende Buch dazu gibt es in unserem Webshop zu kaufen: Karl August Kruse liest Nis Albrecht Johannsen

Mehr...
Minderheiten_einmund

Ein minderheitenpolitischer Durchbruch

2. Februar 2021

Der NDR muss die Regional- und Minderheitensprachen künftig besser berücksichtigen. Darauf haben sich die Landesregierungen in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen im neuen NDR-Staatsvertrag verständigt. Seit vielen Jahren fordern die dänische Minderheit und die Volksgruppe der Friesen eine Berücksichtigung ihrer Sprachen im Programm des Norddeutschen Rundfunks. Passiert ist jedoch wenig bis gar nichts. Das soll sich…

Mehr...

Wie baue ich mir meinen eigenen Känkenbuum?

17. Dezember 2020

Was brauche ich? 1x 2 x 2 x 100 cm Quadratleiste 2x Ø1x100cm Rundholz 1x Ø40 cm Metallring bekommt man im Bastelladen) 1x 14 x 25 cm Holzbrett 4x Kerzenhalter Holzleim Güner Wickeldraht Buchsabschnitt (oder anderes Immergrün) Nadel und Faden Rosinen Äpfel Säge die Verschiedenen Holzstücke auf die angegebene Länge (siehe oberes Bild). Bohre drei…

Mehr...

Wer hat die grausigste Weihnachtsdekoration?

8. Dezember 2020

Wir wollten von euch wissen, welche grausigsten Weihnachtsdekorationen ihr zu Hause liegen habt. Die Jury hat sich jetzt aus allen Vorschlägen einen rausgesucht. Der Vorschlag kam von Kerrin Ketels, Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank an alle diejenigen die mitgemacht haben!

Mehr...

Gewinne einen Känkenbuum

30. November 2020

Bestimmt haben viele von euch alte Weihnachtsdekoration aus dem Keller geholt, und dabei auch die ein oder andere Geschmacklosigkeit gefunden. Noch nicht wegschmeißen! Denn wir sind auf der Suche nach der grausigsten Weihnachtsdekoration zwischen Nord- und Ostsee. Postet einfach ein Bild von eurer Dekoration – gerne ein Selfie – hier in den Kommentaren, oder schickt…

Mehr...

Gruppengeschichte über WhatsApp

23. November 2020

Zusammenfassung der Geschichte Als der Postbote seinen Wagen öffnete, schaute ihn eine bunte Katze an, „Was will die Katze von mir? Das ist jetzt schon das dritte mal, dass sie mich hier auflauert, dachte er. Aber so schnell sie aufgetaucht war, war sie auch wieder verschwunden. Aber die Katze war nicht alleine. „Augenblick da unten…

Mehr...

„Ferteel iinjsen“: Virtuelle Gala und virtuelle Wahl

23. November 2020

„Ales ööders“ – alles anders – ist nicht nur die Überschrift des friesischen Schreibwettbewerbs, der alle zwei Jahre ausgeschrieben wird. Dieses mal endet „Ferteel iinjsen“ ungewohnterweise virtuell und damit ebenfalls anders. Am 21. November streamt NDR.de/sh von 14:00 Uhr an die Abschlussgala aus der Halle der Nordseeakademie in Leck. Die über 60 Autoren, Vertreter von…

Mehr...
mundschutz

Wie heißt „Mund-Nasen-Schutz“ auf Friesisch?

14. Mai 2020

Der „Mund-Nasen-Schutz“ ist zur Zeit in aller Munde. Der eine nennt es Maske, der andere Mundschutz, der dritte Mund-Nasen-Bedeckung. Doch wie sollten die Friesen es nennen? Leider gibt es für dieses Wort keine passende Übersetzung ins Nordfriesische. Und genau hierfür brauchen die Friisk Foriining und das Nordfriisk Instituut eure Hilfe. Bitte schickt uns eure Vorschläge…

Mehr...
Dåt logiirhüs bai e Thames

Edgar Wallace auf Friesisch

5. Mai 2020

Edgar Wallace (1875–1932) gehört zu den erfolgreichsten englischen Kriminalschriftstellern und gilt als „King of Thrillers“. Verfilmungen seiner Werke waren im Fernsehen der sechziger und siebziger Jahre richtige “Straßenfeger”. Die friesische Muttersprachlerin Marie Tångeberg hat sein Buch „Das Gasthaus an der Themse“ unter dem Titel „Dåt logiirhüs bai e Thames“ ins Nordfriesische (Bökingharder Frasch) übersetzt und…

Mehr...

Mitglied werden

Werde Mitglied in der Friisk Foriining.

Nais foon diling

Die Radiosendung „Nais foon diling“ bringt jeden Tag von Montag bis Freitag aktuelle Nachrichten aus Nordfriesland und der Welt.

Mittwoch, 14.04.2021