Friesischer Rock im Rio Reiser Haus

Die Hamburger Rockband „Lembek“ mit der friesischsprachigen Sängerin Anna Meyer

Friisk Foriining veranstaltet Rock Konzert im Rio Reiser Haus

Wieder einmal beweist die nordfriesische Organisation „Friisk Foriining“, dass friesische Sprache und Kultur nicht rückwärtsgewandt sein müssen, sondern auch ihren Platz in der heimischen Jugendkultur beanspruchen.

Zusammen mit der Hamburger Rockband „Lembek“ um die friesischsprachige Sängerin Anna Meyer realisierte die Friisk Foriining die Produktion einer friesischsprachigen CD mit dem Titel „Hoker as eentelk Annemarleen?“. Alle Titel der CD stammen aus der Feder der Band und teilen sich auf in Föhrer Friesisch (Fering) und Festlandsfriesisch (Frasch).
„Es ist unser Anliegen, der friesischen Sprache einen festen Platz im modernen Alltag zu geben, und zwar in alle Richtungen. Friesische Rockmusik ist daher für uns etwas ganz normales“, so Gary Funck, Kulturkonsulent der Friisk Foriining und Initiator des Musik-Projekts. „Mit der Gruppe Lembek haben wir da eine tolle und auch rebellische Band gefunden, die diese Einstellung teilt und es geschafft hat, dieses Vorhaben mit entsprechender Professionalität zu realisieren“.

Natürlich wird das Erscheinen der CD auch entsprechend gefeiert. In enger Zusammenarbeit mit dem Rio Reiser Haus e.V. findet eine Release Party in Form eines Live-Konzertes der Gruppe und anschließendem Beisammensein im Rio Reiser Haus in Fresenhagen statt. Dort zeigte man sich sofort bereit, an dem Konzert mitzuwirken.
„Rio Reiser lebte und arbeitete 20 Jahre in Nordfriesland. Es ist daher unser Anliegen, uns auch für Musik und Sprache der Region einzusetzen,“ so der Geschäftsführer des Rio Reiser Hauses, Heiko Wenzel,“ sofern es zu dem Wirken und der Person Rio Reisers passt, so wie in diesem Fall.“
Gary Funck und Heiko Wenzel hoffen, in Zukunft noch weitere gemeinsame Projekte realisieren zu können.

Das Konzert findet statt am Freitag, 19. Mai, im Rio Reiser Haus in Fresenhagen. Beginn ist um 20.30 (Einlass ab 19.30) und der Eintritt beträgt 5 Euro. Kartenvorbestellungen unter 04662/5222. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Rio Reiser Hauses (www.rioreiser.de).
Die CD „Lembek – Hoker as eentelk Annemarleen“ ist für 10 Euro erhältlich bei der Friisk Foriining (www.friiske.de).

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

Di frasche podcast for enarken wat hål frasch hiire wal.