Thema: Schiffsleben und Seeräuber

Von Freitag, 8.Oktober, bis Dienstag, 12.Oktober, bietet die Friisk Foriining wieder eine friesische Herbsthochschule für Jung und Alt in der dänischen Volkshochschule in Jarplund an. In diesem Jahr wird sich die gesamte Herbsthochschule um das Thema Schiffsleben und Seeräuber drehen. So werden die Teilnehmer bereits in der Einladung auf das Mitbringen von entsprechender Kleidung hingewiesen. Vorgesehen ist u.a. eine große Schatzsuche, verbunden mit einigen kniffligen Aufgaben. Ein seetüchtiges Floß soll in gemeinschaftlicher Arbeit gebaut werden, und Musik, Vorträge und Vorführungen stehen ebenfalls auf dem Programm. Als Ausflugsziele werden die Flensburger Museumswerft mit einer anschließenden Hafenrundfahrt und das Schifffahrtsmuseum angekündigt. Höhepunkt wird ein ?Hafenfest? sein, das am Montag um 14.30 Uhr auf dem Gelände der Jarplunder Hochschule geginnt und zu dem auch Tagesbesucher herzlich eingeladen sind.
Die Herbsthochschule bietet eine gute Gelegenheit, friesische Sprachkenntnisse zu vertiefen und sich in bisher nicht so vertraute Dialekte hineinzuhören.
Wer sich für das ausführliche Programm interessiert, kann sich an das Sekretariat der Friisk Foriining in Bargum wenden, Tel.: 04672-77520, Fax -21, Email: info@friiske.de.

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

E radiosiinjing "Nais foon diling" brängt arken däi foon moundi bit fraidi aktuäle tisinge üt Nordfraschlönj än trinambai.

Fraidi, 05.06.2020