Et Huuwen-Hüüschen

Am Samstag, d. 7. April um 20.00 Uhr in der Stadthalle in Niebüll hebt sich der Vorhang für die Premiere vom Musical “Et Huuwen-Hüüschen”.

Ein Fährhafen irgendwo zwischen Eiderstedt und Klanxbüll – genauer gesagt das stille Örtchen direkt am Anleger. Hier arbeitet Tante Meier, die Pächterin des kleinen Hafenklos. Menschen kommen und gehen, reisen in die Ferne oder kehren zurück. Doch wo immer die Reise sie hinführen soll, bei Tante Meier machen sie ein kurzes Päuschen, bevor sie vom Alten ins Neue aufbrechen. Der eine oder andere findet dort zwischen Spülstein, Klobürste und Handwaschpaste sogar seine große Liebe. Doch das kleine Hafenklo ist in Gefahr! Wird Tante Meier die drohende Übernahme der Toilette durch ein großes Sanitärunternehmen verhindern können? Und viel wichtiger… wird auch sie den Richtigen finden?

Wenn ihr noch Karten reservieren möchtet, dan meldet euch so schnell wie möglich im Sekretariat unter:

Tel.: 04671-6024154        Email: info@friiske.de

Oder unter: https://www.teooter.de/auffuehrungen/

Wichtig: Alle Vorstellungen des Nordfriisk Teooter sind mit deutschen Übertiteln!!!

Andere Termine:

Sonntag, 15.04. 17:00 (Alter Kursaal – Westerland/Sylt)

Sonntag 29.04. 16.00 (Husumhus – Husum)

Mitglied werden

Werde Mitglied in der Friisk Foriining.

Nais foon diling

Die Radiosendung „Nais foon diling“ bringt jeden Tag von Montag bis Freitag aktuelle Nachrichten aus Nordfriesland und der Welt.

Donnerstag, 07.07.2022