8. März: Tag des Friesischunterrichts

Schülerinnen und Schüler präsentieren Ergebnisse des Friesischunterrichts

Der Arbeitskreis der Friesischlehrkräfte an Schulen im Kreis Nordfriesland freut sich über viele Besucher, wenn am Freitag, 8. März, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse aus dem Friesischunterricht präsentieren. Sowohl das nordfriesische Festland als auch die Inseln sind in der Alwin-Lensch-Schule in Niebüll, Markt 14, repräsentiert, wenn es bei Kaffee und Kuchen heißt: Vorhang auf für Theater, Trachten, Sketche, Spiele, Rätsel, Musik und Gesang.

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

E radiosiinjing "Nais foon diling" brängt arken däi foon moundi bit fraidi aktuäle tisinge üt Nordfraschlönj än trinambai.