Fahrt zur Jubiläumsveranstaltung nach Aurich

Die Friisk Foriining lädt alle interessierten Nordfriesen zu einer zweitägigen Fahrt nach Aurich/Ostfriesland ein. Anlässlich der Feier zum 50-jährigen Jubiläum des Friesischen Manifests findet am Sonnabend, 27. August, am Upstalsboom in der Nähe von Aurich ein Festprogramm mit Teilnehmern und Beiträgen aus den drei Frieslanden statt. Die Nordfriesen sind mit einer Vorführung im Gibseln, einem alten friesischen Mannschaftsspiel, sowie einer Aufführung der Musikgruppe „Säkstante“ vertreten. Aus Ostfriesland treten Trachtengruppen auf. Nach einem gemeinsamen Abendessen soll die Veranstaltung mit Unterhaltung und Tanz ausklingen. Die Reisegruppe der Nordfriesen ist in einem Jugendcamp untergebracht, auf Wunsch können aber auch Hotelzimmer gebucht werden. Für Sonntag Vormittag ist eine Rundfahrt mit dem Bus in und um Aurich vorgesehen, ehe man sich gegen Mittag wieder auf die Heimfahrt begibt.
Anmeldungen für die Busfahrt nimmt der Geschäftsführer der Friisk Foriining, Manfred Nissen, entgegen, Tel. 04672-77520.

Lasmoot wårde

Wård lastmoot önj e Friisk Foriining

Nais foon diling

E radiosiinjing "Nais foon diling" brängt arken däi foon moundi bit fraidi aktuäle tisinge üt Nordfraschlönj än trinambai.