Dootem: 22. April 2013

Friisk Foriining – Arbeitsbericht 2012/2013

Friisk Foriining – Arbeitsbericht 2012/2013

Am 5. Mai 2012 fand die letzte Mitgliederversammlung der Friisk Foriining statt. Dazu liegt ein Protokoll vor, das Enke Christiansen geschrieben hat und das vom Vortand am 17. Mai genehmigt wurde. Als neues Vorstandsmitglied wählte die Versammlung Bahne Bahnsen aus Hattstedt (Beisitzer).

Vorhaben aus dem abgelaufenen Arbeitsjahr (chronologisch):

5. Mai: Gedenkfeier anlässlich des 100. Geburtstages des langjährigen Vereinsvorsitzenden Carten Boysen

6. Mai:  Vorstandsmitglied Lars Harms wird erneut  zum Mitglied des schleswig-holsteinischen Landtages gewählt.

10. Mai: Frühjahrausflug der Senioren des Vereins nach Eiderstedt (Haus Peters und Alte Schule Warmhörn)

16. – 20. Mai: FUEV-Kongress (Föderalistische Union Europäischer Minderheiten) in Moskau

17. – 19. Mai: 3-tägige Wandertour entlang des Wikinger-Friesen-Wegs

1. – 3. Juni: Interfriesischer Kongress in Haarns/Harlingen (Westfriesland)

6. – 8. Juni: Friesische Fahrradtour nach Friedrichstadt (Schülerinnen und Schüler aus Bredstedt unter Leitung von Christiane Bodenhagen)

10. Juni: Jörgen Jensen Hahn ist Hauptredner beim dänischen Jahrestreffen in Husum.

16. – 24. Juni: Unter Federführung der Friisk Foriining nimmt eine nordfriesische Auswahl an der 2. Fußball-Europameisterschaft der Minderheiten in der Lausitz teil.

29. Juni – 1. Juli: 2. Friesisch-historisches Treyben in Niebüll (Frisia Historica) mit nordfriesischer Gibselmeisterschaft

1. – 8. Juli: Sprachreise der Friisk Foriining zu den Ladinern in den Dolomiten

Den Jarling 2013 schmücken 13 Bilder von Momme Nommensen (Vorsitzender Rökefloose).

18. August: Vereinsausflug nach Eiderstedt (Hoyerswort und St. Peter)

September: Beginn der Friesischkurse (Ute Jessen und Gary Funck)

September: Marlene Christiansen wird wissenschaftliche Mitarbeiterin beim SSW.

3. Oktober: Mittelalterlicher Flohmarkt und Bogenschießen in Stedesand (Frisia Historica)

5. – 9. Oktober: 25. Friesische Herbsthochschule in Jarplund

11. Oktober: Ausflug unserer Seniorengruppe zur Heuherberge Hedwigsruh

22. – 24. November: 4. Europäisches Minderheiten-Filmfestival in Husum

24. November: Präsentation von 13 Dokumentarfilmen über Minderheiten im Schloss vor Husum (Radiotelevisiun Svizra Rumantscha)

30. November: Besuch einer Delegation der Fryske Nasjonale Partij in Bredstedt

6. Dezember: Adventsfeier des Senioren-Clubs im Galerie Café in Lindholm

22. Dezember: Weihnachtsausflug mit Kulturkonsulent Gary Funck

1. Februar: Winterfest der Foriining im Fraschlönj, Risum

8. Februar: Beginn eines neuen Friesischkurses mit Ute Jessen, Risem Schölj

21. Februar: Biikebrennen in Risum-Lindholm mit anschließender Feier im „Fraschlönj“

3. März: Auftritt der Jugendtheatergruppe Dolores im Andersenhaus

Was sonst geschah

Die älteren Mitglieder der Foriining treffen sich einmal im Monat unter Leitung von Luise M. Clasen bei Kaffee und Kuchen im Lindholmer Galerie Café.

Neue Vereinrepräsentantin im Vorstand des dänischen Schulvereins ist Berit Nommensen.

Vereinsmitglieder waren aufgefordert, einen Online-Fragebogen auszufüllen. Das Ergebnis wird am 2. Juni präsentiert.

Sechs Vorstandssitzungen hat es im vergangenen Arbeitsjahr gegeben.

Von „Üüsen äine wäi“ gab es im Berichtszeitraum zwei neue Ausgaben.

Unser Infoblatt für Mitglieder „Friisk Tising“ ist drei Mal erschienen.

Die Arbeitsgruppe „Sprachenland Nordfriesland“ zeichnete Risum-Lindholm bereits zum 2. Mal als sprachenfreundliche Gemeinde aus (Präsentation: Berta Marie Markussen)

Anlässlich des 100. Geburtstages von Berthold Bahnsen erschien in den Regional-zeitungen ein Artikel über das Wirken des friesischen SSW-Politikers, geschrieben von Thomas Steensen.

Die täglichen Nachrichten in friesischer Sprache – gesprochen von Gary Funck – sind weiterhin bei FriiskFunk und Antenne Sylt zu hören und unter „friiskforiining.podspot.de“ aus dem Internet abrufbar.

Termine 2013:

Interfriesisches Treffen auf Helgoland (24. – 26. Mai)

90 Jahre Friisk Foriining – Jubiläumsfeier am 2. Juni um 11 Uhr in Risum, „Fraschlönj“

3. Friesisch-historisches Treyben an der Niebüller Wehle (5. – 7. Juli)

Jugendsprachreise auf die Färöer

Sommerausflug nach Sonderburg/Alsen (31. August)

Friesische Herbsthochschule in Jarplund (2. – 6. Oktober)

Friesisches Theaterseminar in Jarplund (22. – 24. November)

Premiere eines neuen friesischen Musicals in der Niebüller Stadthalle (15. Dezember)