Winterfest in Risum

Freitag d. 7. Februar um 19.00 Uhr lädt der Friisk Foriining Mitglieder und Freunde zum Winterfest mit Grünkohlessen im Gasthof “Fraschlönj” in Risum.

Biikeempfang vom Friesenrat

Am 15. Februar lädt der Friesenrat zum Biikeempfang in der Koogshalle/Reußenköge.

Biikebrennen in Risum-Lindholm

Freitag d. 21. Februar um 19.00 laden die Friesischen Vereine aus Risum-Lindholm zum alljährlichen Biikebrennen am „Üülje Browäi“.

Mitgliederversammlung 2020

Die Friisk Foriining lädt herzlich zur Mitgliederversammlung am Donnerstag den 26. März um 19.00 im „Fraschlönj“ in Risum. 

Das kommt

« Januar 2020 » loading...
M D M D F S S
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2

Nais foon diling

Die Radiosendung „Nais foon diling“ bringt jeden Tag von Montag bis Freitag aktuelle Nachrichten aus Nordfriesland und der Welt.

No podcasts available. We're sorry.

Bücher und Zeitschriften

 

Jül an jületid önj da frasche lönje
von Marie Tångeberg

Download

Aktuell

Minderheitenbesuch aus Cornwall bei der Friisk Foriining

27. Februar 2004

Auf Einladung der Friisk Foriining hielt sich eine sechsköpfige Delegation aus Cornwall für eine knappe Woche im nördlichen Nordfriesland auf. Die Teilnehmer waren privat einquartiert und erlebten zusammen mit den Nordfriesen das Biikebrennen in Risum-Lindholm und den ersten Biike-Empfang des Friesenrates in Husum. Von Seiten der Foriining hatte man ein umfassendes Besuchsprogramm vorbereitet, das vor…

Jörgen Jensen Hahn: ?Nur eine einzige Kulturbiike auf dem Festland“

15. Februar 2004

Die Biikefeuer sind nicht erst in diesem Jahr als Touristenmagnet entdeckt worden. Für viele Kurzurlauber ist der Abstecher zur Küste am 21. Februar eine inzwischen lieb gewordene Tradition. Doch die wenigsten Biikefeuer knüpfen an Traditionen an, sondern bilden nur die Kulisse für einen kurzen Spaßtrip. Diesen ?Biiketourismus“ lehnen die Sprachfriesen kategorisch ab. Jörgen Jensen Hahn,…

Friisk Foriining begrüßt Gesetzesinitiative für ein Friesisch-Gesetz

14. Januar 2004

Die Friisk Foriining ist erfreut darüber, dass der SSW im Schleswig-Holsteinischen Landtag eine Gesetzesinitiative zur Förderung des Friesischen im öffentlichen Raum eingebracht hat. ?Dass Friesisch sprechen und Friesisch sein mehr Platz in der Öffentlichkeit haben muss, ist eine alte Forderung der Friesen. Durch ein Gesetz, das hier deutlich macht, wie Friesisch in Zukunft geschützt und…