Das war los

Europarat besucht Nordfriesen im Andersen Hüs

28. Mai 2018

Delegation des Europarats implementiert Sprachencharta der Regional-oder Minderheitensprachen

Mehr...

Tuhuupe luupe – ein kaum zu überbietender Erfolg!

28. Mai 2018

Nach 3 Tagen und 388 Kilometern endete ein großartiges Projekt: Tuhuupe luupe (gemeinsam laufen) – per Fahrrad von Bredstedt in die Europäische Kulturhauptstadt Leeuwarden mit vielen, vielen Eindrücken. »Es ist unmöglich, dieses phantastische Erlebnis in Worten wiederzugeben«, sagte ein immer noch unter Gänsehaut stehender Tourleiter Dirk Hilpert vom MTV Leck, nach der gestrigen Ankunft in Bredstedt.

Mehr...

Minority Safepack Initiative

13. März 2018

Unterstützt die Bürgerinitiative Minority Safepack.
Hilf uns eine Millionen Unterschriften bis Märts 2018 zu sammeln

Mehr...

Et Huuwen-Hüüschen

13. März 2018

Am Samstag, d. 7. April um 20.00 Uhr in der Stadthalle in Niebüll hebt sich der Vorhang für die Premiere vom Musical “Et Huuwen-Hüüschen”. Ein Fährhafen irgendwo zwischen Eiderstedt und Klanxbüll – genauer gesagt das stille Örtchen direkt am Anleger. Hier arbeitet Tante Meier, die Pächterin des kleinen Hafenklos. Menschen kommen und gehen, reisen in die Ferne oder kehren…

Mehr...

21. Februar: Biikebrennen in Risum-Lindholm

21. Dezember 2017

Risum-Lindholm/Risem-Lunham. Die örtlichen Risum-Lindholmer Friesenvereine laden zum Biikebrennen ein, das traditionell am 21. Februar gefeiert wird. Um 19 Uhr wird in Lindholm am Üülje Browäi das Biikefeuer von einer Delegation von Frisia Historica entfacht. Das anschließende Fest, zu dem der „Kröger“ eine stärkende Grünkohlsuppe anbietet, findet ab 20 Uhr in der Gaststätte ”Fraschlönj” (Dorfstr. 95) statt.

Mehr...

TUHUUPE aw Oomram – Zusammenkunft der Friesen auf Amrum

13. November 2017

Klausurtagung / Konferenz der friesischen Volksgruppe vom 3.-5. November 2017

Mehr...

Jonk Bradlep / Junk Koost

13. September 2017

Am Sonntag, d. 1. Oktober um 17.00 Uhr in der Nordsee Akademie in Leck hebt sich der Vorhang für die Premiere von “Jonk Bradlep / Junk Koost”. Immer wieder trifft die Erzählerin einen geheimnisvollen Unbekannten auf ihrer Heimatinsel Föhr. Auf dem Friedhof, auf dem Dorffest, am Strand und sogar als Stimme in ihrem Telefon. Der…

Mehr...

Friisk Foriining und Dragseth Duo beim Schleswig-Holstein-Tag dabei

16. August 2004

Gemeinsam mit den Vertretungen der anderen Minderheiten im Grenzland präsentierte die Friisk Foriining die Volksgruppe der Friesen beim diesjährigen Schleswig-Hiolstein-Tag, im „Hof der Minderheiten“, Flensborghus. Unter anderem wurde eine Präsentation der friesischen Sprach- und Kulturarbeit auf Stelltafeln vorbereitet, ergänzt durch Filmvorführungen und einer friesischen Hörprobe. In den Genuss einer weiteren friesischen Hörprobe kamen die Besucher…

Mehr...

Minderheitenbesuch aus Cornwall bei der Friisk Foriining

27. Februar 2004

Auf Einladung der Friisk Foriining hielt sich eine sechsköpfige Delegation aus Cornwall für eine knappe Woche im nördlichen Nordfriesland auf. Die Teilnehmer waren privat einquartiert und erlebten zusammen mit den Nordfriesen das Biikebrennen in Risum-Lindholm und den ersten Biike-Empfang des Friesenrates in Husum. Von Seiten der Foriining hatte man ein umfassendes Besuchsprogramm vorbereitet, das vor…

Mehr...

Jörgen Jensen Hahn: ?Nur eine einzige Kulturbiike auf dem Festland“

15. Februar 2004

Die Biikefeuer sind nicht erst in diesem Jahr als Touristenmagnet entdeckt worden. Für viele Kurzurlauber ist der Abstecher zur Küste am 21. Februar eine inzwischen lieb gewordene Tradition. Doch die wenigsten Biikefeuer knüpfen an Traditionen an, sondern bilden nur die Kulisse für einen kurzen Spaßtrip. Diesen ?Biiketourismus“ lehnen die Sprachfriesen kategorisch ab. Jörgen Jensen Hahn,…

Mehr...

Mitglied werden

Werde Mitglied in der Friisk Foriining.

Nais foon diling

Die Radiosendung „Nais foon diling“ bringt jeden Tag von Montag bis Freitag aktuelle Nachrichten aus Nordfriesland und der Welt.

No podcasts available. We're sorry.