Dootem: 23. önj e beeridmoune 2016

Nynke Lavermann mit Friesischem Fado auf Sylt

Termiin
30. önj e beeridmoune 2016 (20:00-22:00)

Am Dienstag, 30.8., kommt die Sängerin Nynke Laverman aus dem westfriesischen Teil der Niederlande für ein einmaliges Konzert nach Sylt. Die charismatische Sängerin reiste mit Nomaden durch die Wüste und mit den Sinti durch Europa. Sie erlernte die Kunst des Fado-Gesangs und brachte uralte Volksweisen aus der Mongolei mit in ihre Heimat. Dort belebt sie die Melodien in ihrer lautmalerischen Muttersprache dem Westfriesischen, das dem Sylter Sölring ähnelt.

Dieser neue, friesische Fado, wie man ihren Musikstil nennt, hat seinen ganz besonderen Reiz, verbindet traditionelle Klänge mit moderner Folk-Musik. Begleitet wird ihre schamanenhaft-dunkle Stimme dabei allein vom sparsam eingesetzten Klavier, friesischer Harfe und dem Cello. In ihrer Heimat wurde die Sängerin für Ihr musikalisches Schaffen mehrfach ausgezeichnet. Ihre seltenen Auftritte gelten als Gesamtkunstwerk und sind gleichzeitig eine Hommage an die friesische Sprache und Kultur. Dieses besondere Konzert steht unter der Schirmherrschaft der Sölring Foriining. Mitglieder der Sölring Foriining und des Kulturhaus Sylt können Karten zum ermäßigten Preis von 20 Euro im Keitumer Heimatmuseum erwerben oder unter kontakt@kulturhaus-sylt.de bestellen.
Das Konzert beginnt am Dienstag, den 30.8. um 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr. Karten zum Vorverkaufspreis von 28 Euro (Abendkasse 32 Euro) sind an allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Nähere Auskünfte: Söl’ring Foriining e. V., Am Kliff 19a, 25980 Sylt/ Keitum, Telefon: 04651-32805, info@soelring-foriining.de